Komplexbehandlung

Die podologische Komplexbehandlung (medizinische Fußplege) dauert circa 30 und 45 Minuten. Sie besteht aus einem Fußbad (abhängig vom Patienten), der Anamnese,
Inspektion sowie Palpation ( Anschauen und Anfassen) der Füße folgt die eigentlichen podologischen Behandlung. Hierzu zählen der richtige Nagelschnitt, das Abtragen von Nagelverdickungen, sowie das behandeln von  Hornhaut und Schwielen. 
Diabetiker werden hierbei meist mit einer Heilmittelverordnung (Privatpatienten mit Rezept) durch Ihren behandelnden Arzt versorgt.

Sprechen Sie Ihn darauf an!